Kino Kino
Mission Impossible Mission Impossible
jj
hh
The First Purge The First Purge
Oceans 8 Oceans 8
Jurassic World Jurassic World

Aktuelles Programm > Hotel Transsilvanien 3 - Ein Monsterurlaub

../assets/movies/movie-img-50475.jpg
  • FSK 0
  • 3D

Aktuelle Spielzeiten im Starmexx

So
22.07
Mo
23.07
Di
24.07
Mi
25.07
Do
26.07
Fr
27.07
Sa
28.07
11:00 13:00 13:30 15:00 15:30 18:30 16:00 16:30 18:30 16:00 16:30 18:30 16:00 16:30 18:30
Klicken Sie auf eine Spielzeit um Tickets zu reservieren

GENRE: Trickfilm/Komödie | LAUFZEIT: 91 MINUTEN | ORIGINALTITEL: Hotel Transsilvanien 3 - Ein Monsterurlaub | PRODUKTION: USA/2018 | VERLEIH: Sony Pictures | REGIE: Genndy Tartakovsky

Dritter Teil der weltweit erfolgreichen Animationsfilmreihe über ein Hotel in dem sich alle bekannten Gruselfiguren treffen.

m dritten Teil der erfolgreichen Animationsfilmreihe von Regisseur Genndy Tartakovsky kehrt die Monster-Familie zurück. Diesmal unternehmen Drakula und Co. eine Kreuzfahrt. Sommer, Sonne, Sonnenschein? Weit gefehlt! Denn an Bord erleben die Monster ein gefährliches Abenteuer.

Ihr wollt einen ersten Einblick in die Abenteuer der Monster-Familie? Den aktuellen „Hotel Transsilvanien 3“-Trailer schaut ihr hier. Mehr Infos zu HandlungKinostart und den Synchronsprechern haben wir weiter unten zusammengefasst.

Mit Drakula auf Kreuzfahrt

Im Hotel Transsilvanien brummt der Betrieb. Vater Drakula (im Deutschen gesprochen von Rick Kavanian) ist ganz schön geschafft und es wird Zeit, endlich einmal selbst in den Urlaub zu gehen. Da überrascht Tochter Mavis (Janina Uhse) die ganze Familie und bucht eine entspannte Luxus-Kreuzfahrt. Doch trotz Pool, leckerem Buffet und Spa will bei Vater Drakula einfach keine Freude aufkommen. Denn dummerweise ist auch Großvater Vlad (Dieter Hallervorden) mit von der Partie.

Während Drakula grummelt, genießen Mavis und Ehemann Johnny (im Original: Andy Samberg) gemeinsam mit Sohn Dennis den Urlaub. Natürlich darf auch der Rest der Monster-Familie nicht fehlen: Frankensteins, die Mumie, Wayne der Werwolf und der unsichtbare Mann erleben an Bord allerlei Abenteuer. Und langsam taut auch Drakula auf, als er Kapitänin Ericka (neu dabei: Anke Engelke) kennenlernt und gleich überaus angetan von ihren Eckzähnen ist. Doch tatsächlich hütet Ericka ein düsteres Geheimnis.